Mühle in Mocherwitz

Wie man weiß, gibt es im Landkreis Nordsachsen rund um Eilenburg, Delitzsch oder auch Bad Düben sehr viele Mühlen aus der alten Zeit. Auch die Bockwindmühle im Ortsteil Mocherwitz der Gemeinde Schönwölkau ist aus eben dieser Zeit.

Bockwindmühle in Mocherwitz Schönwölkau
Bockwindmühle in Mocherwitz Schönwölkau

Etwas vom Dorfkern entfernt befindet sich die sogenannte Gruppachmühle ausserhalb von Mocherwitz direkt an der Hauptstraße neben einem kleinen Gehöft mit Wohnhaus. Leider sind im Netz keine oder besser gesagt fast keine Informationen über das Objekt. Sagen kann man jedoch, dass dieses im Jahr 1823 errichtete technische Denkmal von ortshistorischer und technikgeschichtlicher Bedeutung ist. Noch um 1976 im ruinösen Zustand, wie die Bilder der Deutschen digitalen Bibliothek beweisen, wurde das Gebäude offenbar nach der Wende wieder in den heutigen Erhaltungszustand versetzt.

Gruppachmühle Mocherwitz bei der Rapsblüte
Gruppachmühle Mocherwitz bei der Rapsblüte

Auch als tolles Fotoobjekt ist die Mühle über das ganze Jahr interessant und erfreut sich bei Mohn- sowie Rapsblüte großer Beliebtheit.

Mühle in Mocherwitz
Mühle in Mocherwitz

Quelle. Seite der Deutschen Digitale Bibliothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.