das TRIAS-Haus in Leipzig wurde 2014 eingeweiht

Das neu erbaute Gebäude in der Leipziger Innenstadt grenzt direkt an das Stadthaus und wurde anstelle der im 2.ten Weltkrieg komplett zerstörten Kurzwarengroßhandlung Berger & Voigt erbaut.

Nach 19 Monaten Bauzeit wurde das TRIAS Bürogebäude am
Martin-Luther-Ring/Markgrafenstraße am 27. Juni 2014 eingeweiht. Die Leipziger Architekten Schulz & Schulz gestalteten das dreieckige 36 Meter und 10 Geschoss hohe „TRIAS“, welches dem in New York stehenden Gebäude „Flatiron Building“ nachempfunden wurde

Nach 19 Monaten Bauzeit wurde das TRIAS Bürogebäude am Martin-Luther-Ring/Markgrafenstraße am 27. Juni eingeweiht, nachdem die Fläche, auf der die ehemalige Pleißenburg stand brach lag
TRIAS Bürogebäude am Martin-Luther-Ring
Die Leipziger Architekten Schulz & Schulz gestalteten das 36 Meter und 10 Geschoss hohe TRIAS, welches dem in New York stehenden Gebäude "Flatiron Building" nachempfunden wurde
TRIAS Haus

mehr Infos bei
Büro-Hochhaus Trias eröffnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.